Montag, 3. November 2008

Gesundheitscheck - Krankheitsanzeichen beim Hund erkennen

Den Hund immer gut zu beobachten und Veränderungen wahrzunehmen, sollte für jeden Hundebesitzer selbstverständlich sein. Tierarzt Dr. Wendelberger erkrlärt in diesem Video von "Hallo Hund" worauf Hundebesitzer zusätzlich achten sollten, wie man die Ohren und Krallen des Hundes kontrolliert und worauf man sonst noch achten sollte.


Der Geundheitscheck, den man Zuhause selbst macht, kann die Routineuntersuchungen beim Tierarzt selbstverständlich nicht ersetzen. Er dient dazu, Krankheitsanzeichen beim Hund besser erkennen zu können, damit der Hund rechtzeitig beim Tierarzt vergestellt werden kann, wenn etwas nicht stimmt. Führt man solche kleinen "Gesundheitschecks" regelmäßig zu Hause durch, gewöhnt sich der Hund gleichzeitig an solche Prozeduren und ist dann meist auch beim Tierarzt ruhiger.

Bleibt gesund, euer Alex! (Alexander Bömbelmann ;o)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails