Freitag, 1. Februar 2008

Gefährlicher Einsatz

Sie kam leise, kaum hörbar, bedrohlich... Eine gigantische Schlange bedrohte unser Dschungelcamp auf der Hunde-Insel. Noch etwas geschwächt von meinem letzten harten Einsatz, sagte ich ihr den Kampf an. Schließlich galt es, meine Mädels zu verteidigen! Zunächst sah es schlecht aus für mich...

Fast hätte es mich erwischt, aber der Gedanke die Hundedamen im Camp schützen zu müssen, setzte ungeahnte Kräfte frei. Wie schon so mancher Promi, so wuchs auch ich über meine Kräfte hinaus und der Kampf nahm eine drastische Wende:

Ich hoffe, während ich hier so tapfer für meine Dschungelkollegen kämpfe, votet ihr fleißig bei der Netzhitparade für mich? > Hier klicken, dann > Alex DogBlog anklicken und oben Bewertung abgeben. (Kleiner Wink mit dem Zaunpfahl: 10 ist die Bestnote ;o) Gerade hat ein neues Voting begonnen - alle wurden auf 0 zurückgesetzt - wer schon gevotet hat, darf jetzt gerne nochmal! Vielen Dank!

So, liebe Dschungelkollegen, falls die Sterne heute nicht reichen sollten, können wir zur Not noch die Schlange braten - von dieser Riesenschlange werden wir alle satt. ;o) Aber nicht, dass jetzt ein falscher Eindruck entsteht - ich bin kein Raufbold, der alles platt macht. Ich bin durchaus auch in der Lage Konflikte friedlich zu regeln! Herr Tiger wollte auch an meine Mädels, aber wir konnten die Sache ausdiskutieren und haben anschließend gemeinsam ein Bad genommen:

Und auch mit anderen Dschungelbewohnern habe ich mich schon angefreundet:


Ja, ich kann auch ein Softie sein und mich durchaus für die Schönheiten der Natur begeistern, wenn ich auf meinen Streifzügen bin. Ich bin romantisch, beschütze euch todesmutig, wenn es sein muss - Mädels, was wollt ihr mehr? ;o)


Bis bald, euer Alex (Alexander Bömbelmann ;o)

Die Schlange stammt von pixelio.de. Vielen Dank an die Fotografen!

Kommentare:

  1. Du bist der Held, Alex! Ich bn sicher die Hündinnen liegen dir zu Füßen ähm... Pfoten

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Alex!
    Das Djungelcamp bekommt Dir sehr gut!
    Der Kampf mit der Schlange, Hut ab und Ohren an!
    Ich würde mich das nicht trauen, ich spiel lieber mit unseren Hühnern.
    Heute hab ich einer über den Kopf geleckt und dieses Biest hat mich gepeckt!!
    *grummel*
    Dann hab ich mich ein bisschen zwischen den Hochbeeten gewälzt, bis Frauchen Niwi geschimpft hat, weil ich soooo schmutzig geworden bin.
    Macht nix, hab ich mir gedacht und bin ins Haus gelaufen und hab mich dort ordentlich geschüttelt!
    So vergehen meine Tage und freu mich schon auf den Sommer :-)
    Gwynni

    AntwortenLöschen
  3. Weil mein Dosenöffner das nicht auf die Reihe kriegt, schreib ichs pfotuell:
    Trackback

    Während Alex gegen Löwen und Schlangen kämpft und (verzweifelt) versucht, uns Mädels zu beschützen, hat er ganz vergessen, daß man nicht aufpassen muß, daß uns nichts geschieht, sondern daß wir keinen Unsinn anstellen :-)

    WuffWedel,
    Dixie

    AntwortenLöschen
  4. .........wer sagt es, ich wusste es doch schon lange und dieser Live-Bericht vom gefährlichen Einsatz beweist es doch eindeutig!!!
    Alex ist DER Dschungelkönig, yeah, yeah, yeah!!!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ich schließ mich der / dem Jacky an: du bist der geborene Dschugelkönig!

    Klasse Fotos!!! :-)

    AntwortenLöschen
Related Posts with Thumbnails