Montag, 21. Januar 2008

Wochenendausflug

Habt ihr mich über's Wochenende vermisst? Wir hatten uns verkrümelt! ;o) Ein kleiner Ausflug ins Sauerland stand auf dem Programm. Leider haben meine Zweibeiner das irgendwie schlecht geplant, denn wir hatten das ganze Wochenende Dauerregen. So hatten wir den ganzen Wald bei den Spaziergängen für uns allein. Frauchen meinte, mit dem Nebel und den tiefen Spuren, die Sturm Kyrill hier vor einem Jahr hinterlassen hat, hätte der Wald irgendwie etwas Gruseliges. Schön war’s trotzdem.

Erholte Grüße, euer Alex (Alexander Bömbelmann ;o)

Kommentare:

  1. Habt ihr dort ein Ferienhaus? Mitten im Wald? Schön! Aber irgendwie unheimlich..

    AntwortenLöschen
  2. Nein Simmy, schön wärs! Wir haben leider kein Ferienhaus. Das war nur eine Hütte, an der wir vorbei gewandert sind. Frauchen meint, da wohnen Hänsel & Gretel ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Hi Alex!
    Zuerst einmal herzlichen Dank für die Post von dir. Hab mich enorm gefreut darüber. Mein Frauchen hat gaaaanz viele weisse Haare bekommen wegen mir. Sie sieht lustig aus. Meinst du, dass ich ihr Haarfärbemittel schenken soll? Auf welche Farbe würdest du stehen?

    Du warst übers Wochenende unterwegs im Dauerregen. Bei uns war stahlblauer Himmel und Temperaturen wie im Frühling. Es war einfach toll. Wir waren trainieren in der Nähe vom Heidibrunnen. Kennst du die Geschichte von Johanna Spyri? Dein Frauchen bestimmt. Vielleicht wird das deine nächste Gute-Nacht-Geschichte, wer weiss.
    Alles Liebe
    dein Dajosch aus dem Traumwetter

    AntwortenLöschen
  4. Hi Alex,
    ich finde den Wald in dem Herrschen und Frauchen immer mit mir spazierengehen auch super unheimlich!

    Liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
  5. @ Dajosch: Naja... ein Färbetipp nach Hundeart? Dann soll sie mal den Kopf in eine Matschpfütz stecken. Wirkt sofort und ist Chemiefrei! ;o)) Nee, war nur ein Scherz...

    Wenn ich gewusst hätte, dass bei euch so schönes Wetter ist, hätte ich die Wochenendplanung übernommen und wäre zu euch gekommen! ;o)

    @ Nele: Der Wald braucht dir nicht unheimlich sein. Sonst komme ich nächtses Mal mit und beschütze dich. ;o) Mein Frauchen meinte nur, der Wald wirkte gruselig. (Zweibeiner halt!) So leer, duster, nebelig und dann überall die abgerochenen Bäume vom Sturm... Da waren ganze Berghänge kahl. Ich fands nicht gruselig. Nur doof, dass wir gar keine Hundekollegen getroffen haben. Es gibt nur 2 Dinge, die mir unheimlich sind: Gewitter, und dieser ganz heftige Sturm in letzten Jahr. (Kyrill) Ansonsten bin ich Schuss & Wasserfest! ;o)

    LG Alex

    AntwortenLöschen
  6. So ein Wochenendausflug ist doch immer was Feines :-)

    Wuffwuff
    Merlin und Dojan

    AntwortenLöschen
  7. Hi Alex,
    Thanks for visiting again and your comments about my mom's pictures.
    Hope to see you again soon! I'll be back too!
    --JB

    AntwortenLöschen
  8. Hi Alex,
    fast wären wir uns über den Weg gelaufen. Men Frauchen plante ursprünglich auch einen Ausflug ins Sauerland. Warum der Ausflug aber verchoben werden musste kann ich nicht sagen. Aber es ist schon schön im Sauerland. Und zum Wetter, weist Du was NRW auch bedeutet: nebliges, regnerisches Wetter. Also nicht über das Wetter verzweifeln, sondern immer nehmen wie es kommt. Ich bin in Berlin die letzten Tage auch immer nass bis auf die Haut geworden.
    Viele Grüße
    Shacky

    AntwortenLöschen
  9. Hi Alex!
    Habe ihr deinen Vorschlag unterbreitet. Sie fand ihn toll, lässt dich herzlich grüssen und hat sich trotzdem entschieden, einen Friseur aufzusuchen. Sie lässt sich immer blaue Strähnen verpassen und ich habe leider keine blaue Matschpfütze gefunden... Na ja, sie gefällt mir in allen Farben.
    Bis bald
    dein Dajosch, immer noch aus dem Traumwetter

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails