Mittwoch, 30. Januar 2008

Spam-Alarm durch Hundehasser

Liebe Kollegen und Hundefreunde, die Kommentarfunktion musste ich vorübergehend einschränken, weil irgend ein Irrer sich berufen fühlte, unter jeden einzelnen Artikel dieses Blogs einen Hundehasser-Kommentar zu setzen. Anonym, verteht sich. Immer der gleiche schwachsinnige Text, ca. 1 DIN A 4 Seite lang. Wer auch immer so viel Zeit hat und so wenig Sinnvolles damit anzufangen weiß, tut mir echt leid. Es gibt leider viele kranke Seelen auf dieser Welt...

Bis auf weiteres können also nur Kommentare von angemeldeten Nutzern geschrieben werden. Die Chatbox (in der Sidebar) ist aber weiterhin offen, denn da kann ich einzelne IPs sperren und als Spam melden. Und wir lassen uns doch von so einem nicht den Spaß verderben, oder?

Bis bald, euer Alex (Alexander Bömbelmann ;o)
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails